News-Index |  Termine |  Seminare (Anmeldung)
Impressum
Datenschutz
 

Aktuelle Seminarangebote und Termine finden Sie hier »

 
Aktuelles/Termine
 
News
 
 
18.09.2019  Manipulation bei Sportwetten: Wie die Politik versagt
 Oliver Kahn und Lukas Podolski werben für Sportwetten, mit denen in Deutschland jährlich vier Milliarden Euro umgesetzt werden. Auch Betrüger mischen auf dem lukrativen Markt mit. Die kriminellen Netzwerke haben leichtes Spiel. [...]
mehr...

14.09.2019  "Spielen ist die teuerste Sucht"
 Axel Burmeister
Immer mehr Menschen betreiben Glücksspiel im Internet. Darauf hat die Landesfachstelle Glücksspielsucht der Caritas in Saarbrücken hingewiesen. [...]

mehr...

13.09.2019  Grüne wollen kein Spielcasino in Düsseldorf NRZ
 Düsseldorf. Düsseldorf soll keine Hochburg des Glücksspiels werden, finden die Grünen. Die Partei stellt sich damit gegen die Idee von SPD und CDU. [...]
mehr...

12.09.2019  llegales Glücksspiel: Streit um Werbung für Online-Casinos
 ie Hamburger Glücksspielaufsicht hat Schleswig-Holstein aufgefordert, Casino-Webseiten strenger zu kontrollieren. Den Streit ausgelöst haben Werbespots für Angebote, die im übrigen Bundesgebiet nicht erlaubt sind. Von Philipp Eckstein und Jan Lukas Strozyk, NDR
mehr...

11.09.2019  Glücksspiel und die Spirale ins persönliche Verderben
 pielsucht zerstört Existenzen - finanziell, sozial, emotional. Die Dunkelziffer der Betroffenen ist hoch, die erwirtschafteten Umsätze im Milliardenbereich. Paul Wenzel steckte sein Geld jahrzehntelang in die Automatenindustrie. Und setzte alles aufs Spiel.
mehr...

09.09.2019  Zwei Standorte geplant – Gauselmann »grundsätzlich interessiert« Private Spielbanken in NRW?
 Von Hilmar Riemenschneider und Bernhard Hertlein Düsseldorf/Espelkamp (WB). In Nordrhein-Westfalen soll es künftig neben den vier staatlichen auch zwei private Spielbanken geben. Die Gauselmann-Gruppe in Espelkamp (Kreis Minden-Lübbecke) macht es von den Ausschreibungen abhängig, ob sie bei der Lizenzvergabe mitbietet.
mehr...

07.09.2019  Bielefelder lässt sich in Spielhalle einschließen und bricht Automaten auf
 Vorbestrafter Angeklagter entkam mit 30.000 Euro Beute
mehr...

04.09.2019  Lotto-Millionär verzockte 1,48 Millionen Euro im Online-Casino
 Der betroffene Spieler klagt nun bekannte Internet-Gaming-Firma auf Schadenersatz.. Der Vorwurf: Sie hat keine gültige Lizenz.
mehr...

03.09.2019  Der Sportwetten-Markt boomt: Aber warum eigentlich? Auf den Spuren eines Phänomens
 Das Zocken mit Toren und Tie-Breaks fasziniert immer mehr Menschen. Auch in Singen floriert das Sportwettengeschäft. Wir haben recherchiert, woran das liegt.
mehr...

03.09.2019  Forderung des Landesrechnungshofes: NRW-Landesregierung soll Schulden abbauen
 Online-Lotterien und Sportwetten Der Rechnungshof moniert, dass viele Online-Sportwetten ohne deutsche Lizenz angeboten und sogar beworben würden. Dazu gehörten auch Zweitlotterien, deren Anbieter zumeist im Ausland säßen. Wegen unzureichender gesetzlicher Regelungen gebe es ein strukturelles Defizit bei der Besteuerung. Dem Land entgingen dadurch mehr als 100 Millionen Euro pro Jahr.
mehr...

02.09.2019   SPD stellt Privatisierung infrage - Die Spielbankkassen klingeln
  Düsseldorf - Die vier Spielbanken in NRW mausern sich vom Sorgenkind immer mehr zum Wonneproppen. Die unter dem Dach des landeseigenen Betreibers Westspiel angesiedelten Casinos haben im vergangenen Jahr mit rund 92,3 Millionen fast elf Millionen Euro mehr an Bruttospielerträgen eingenommen als noch 2017. Von Hilmar Riemenschneider
mehr...

26.08.2019  Sportwetten: Blauer Brief aus Brüssel. EU-Kommission kritisiert die Regeln für das Glücksspiel.
 Die Europäische Kommission hat schon früher nie verhehlt, wie unzufrieden sie mit den deutschen Regeln für das Glücksspiel ist. Nachdem sich die EU-Behörde in dieser Sache lange ruhig verhielt, hat sie jetzt wieder einen "blauen Brief" verschickt, datiert vom 30. Juli. Solche Briefe sind die erste Stufe hin zu einem Vertragsverletzungsverfahren. Und zu einem solchen wäre es in Sachen Glücksspiel beinahe schon einmal gekommen.
mehr...

26.08.2019  Gauselmann: König der Spielautomaten wird 85
 Paul Gauselmann wird in Anspielung auf sein Spielotheken-Logo mit der grinsenden Sonne auch Sonnen-König genannt. Am Montag (26.08.2019) wird der Unternehmer aus dem ostwestfälischen Espelkamp 85 Jahre. Ein umstrittener Patriarch alter Schule, bei dem noch immer die Fäden des Unternehmens zusammenlaufen.
mehr...

21.08.2019  Heilbronner Firmenchef muss ins Gefängnis
 Heilbronn Der Geschäftsführer eines Unternehmes in Heilbronn hat das Betriebskonto fürs Zocken geplündert. Das Gericht schickt den 33-Jährigen darum hinter Gitter. Dabei hat der Glücksspielsüchtige mit dem Schuldspruch in gewisser Weise noch Glück. [...]
mehr...

20.08.2019  Neue Nutzungsbedingungen: Paypal erschwert Online-Glücksspiel
 Paypal reagiert auf Kritik von Verbraucherschützern und schließt Glücksspiel-Anbieter aus. Die Branche agiert allerdings weiter im rechtlichen Graubereich. [...]
mehr...

18.08.2019  Die Stille hinter Spiegelfolie
 Das Las Vegas City an der Bayerstraße war einst Europas größte Spielhalle. Heute unterscheidet es sich kaum noch von der Konkurrenz im Bahnhofsviertel. Die Kundschaft sucht das Glück - und verliert Millionen an den Automaten [...]
mehr...

18.08.2019  Betrug durch Sportwetten - Kampf dem faulen Fußball-Spiel
 Von Anja Schrum Ob im Wettbüro oder per Smartphone: Sportwetten sind aus dem deutschen Fußball nicht mehr wegzudenken. Mit der Wettbegeisterung steigt die Angst vor Spielmanipulationen. Ermittler und Spielervertreter fordern ein Umdenken. [...]
mehr...

16.08.2019  Wie ein Lohrer der Spielsucht entronnen ist
 Statt zu schlafen saß der Mann aus Lohr manchmal die ganze Nacht an Spielautomaten und verspielte sein Geld. Fatal für ihn war, dass er eine Zeit lang über einer Kneipe wohnte. [...]
mehr...

16.08.2019  Immer mehr junge Menschen spielen Glücksspiele im Internet
 Für Glücksspiel muss schon lange niemand mehr ins Casino gehen. Spielen kann man heute auch online, auf Facebook, in Apps oder beim Internet-Poker. [...]
mehr...

13.08.2019  Fachstelle Glücksspielsucht Bethel ist führend in Deutschland - Gegen das Abdriften
 Bielefeld (WB). Exzessiver Computer- und vor allem Internet-Gebrauch treibt viele Eltern in die Verzweiflung. Bis zu 16 Stunden am Tag verbringen manche Kinder und Jugendliche mit digitalen Medien, vernachlässigen Schule, Hobbys und Freunde. [...]
mehr...

09.08.2019  „Einstiegsdroge ins Glücksspiel“ - Medienanstalt lässt Spiele-App „Coin Master“ prüfen
 Die Spiele-App „Coin Master“ simuliert eine klassische Slot Maschine und ist unter Kinder und Jugendliche besonders beliebt. [...]
mehr...

08.08.2019  Playstation, Xbox, Switch: Entwickler müssen Lootbox-Gewinnchancen offenlegen
 Microsoft, Sony und Nintendo verpflichten Entwickler dazu, die Gewinnwahrscheinlichkeit von Lootboxen offenzulegen. Die Regelung soll 2020 eintreten. [...]
mehr...

06.08.2019  Sportwetten: Deswegen ist das Geschäft mit Fußball-Fans so lukrativ
 Bald beginnt die neue Saison in der Fußball-Bundesliga. Abertausende Menschen werden dann wieder auf die Ergebnisse ihrer Klubs tippen oder darauf, welcher Spieler die nächste gelbe Karte bekommt. [...]
mehr...

05.08.2019  Apple-Kreditkarte: Kryptowährungen und Glücksspiel verboten
 Der Bankpartner Goldman Sachs hat die Bedingungen für die Apple Card veröffentlicht. Bestimmten Nutzergruppen dürften die nicht gefallen. [...]
mehr...

01.08.2019  Göttinger CDU fordert Restriktionen für Büros von Sportwetten
 Die CDU-Fraktion im Rat der Stadt Göttingen sorgt sich um die Ausbreitung von Büros für Sportwetten. [...]
mehr...

30.07.2019  "Lootboxen sind suchterzeugendes Glücksspiel", bayerische Regierungspolitiker fordern mehr Jugendschutz
 Sollte FIFA 20 ab 18 statt ab 0 Jahren freigegeben werden? Laut einem Antrag von zahlreichen Politikern der bayerischen Landesregierung auf jeden Fall, die USK solle Spiele mit Lootboxen deutlich strenger bewerten. [...]
mehr...

30.07.2019  Reduzierung der Spielhallen: Stadt wartet weiter auf Urteil
 Verwaltungsgericht ist überlastet. Elf Spielhallenbetreiber klagen gegen Vorhaben der Verwaltung. [...]
mehr...

26.07.2019  In über 50 Ländern gesperrt: GTA-Casino-Erweiterung nach nur 2 Tagen verboten
 Seit zwei Tagen ist der kostenlose DLC The Diamond Casino & Resort für GTA 5 Online verfügbar und bereits jetzt in 53 Ländern verboten. [...]
mehr...

23.07.2019  Stadt macht umstrittenes Bistro 47 endgültig dicht
 Das Ordnungsamt hat die bisher ohne Genehmigung betriebene Spielhalle im Schatten der St.-Lucia-Kirche geschlossen. Dabei bleibt es. [...]
mehr...

22.07.2019  Spielhallen-Überfall: Kripo Bochum fahndet jetzt mit Bildern
 Bochum. Die Polizei fahndet jetzt mit einem Foto nach einem Mann, der eine Spielhalle überfallen haben soll. Zuletzt gab es eine Serie an Überfällen. [...]
mehr...

17.07.2019  Die Gesetze greifen langsam - Die Zahl der Spielhallen in Tempelhof-Schöneberg geht leicht zurück
 Am 22. März 2016 ist in Berlin das „Gesetz zur Umsetzung des Mindestabstands nach dem Spielhallengesetz“, kurz: MindAbstUmsG, in Kraft getreten. [...]
mehr...

15.07.2019  Mit diesem Film haben die Hans-Böckler-Berufsschüler einen Jurypreis abgeräumt
 Wann wird aus Spaß Ernst, wann ein Glücksspiel zu einer Sucht? Schüler des Hans-Böckler-Berufskollegs haben jetzt einen Preis gewonnen, weil sie einen Videofilm zum Thema produziert haben. [...]
mehr...

10.07.2019  Die HH1f war dabei: Glüxxit – Preisverleihung am 05.07.2019 in Düsseldorf
 Wir (HH1f) haben im VWL-Unterricht mit Frau Körfer und Frau Feige ein Video zum Thema Spielsucht gedreht und beim Glüxxit-Wettbewerb eingereicht. [...]
mehr...

10.07.2019  Glüxxit – wer nicht zockt, gewinnt!
 Und so lautete die Aufgabe: „Dreht ein kurzes Video und zeigt, dass Glücksspielen mit Risiken verbunden sein kann. [...]
mehr...

05.07.2019  Prävention aus Schülerhand – Wer nicht zockt gewinnt!
 Schüler*innen des Rudolf-Rempel-Berufskollegs gewinnen für ihr Video zum Thema Glücksspiel einen 1. und 3. Preis. [...]
mehr...

03.07.2019  Die Geschichte eines Ex-Spielsüchtigen: Eine Achterbahn, die nur abwärts fährt
 Sven P. war spielsüchtig. Er setzte nicht nur Geld, sondern auch seine Gesundheit aufs Spiel. Inzwischen ist er clean, doch seine Vergangenheit lässt ihn nicht los. Jetzt will er Betroffenen helfen [...]
mehr...

03.07.2019  Nur zwei von 35 Spielhallen sind gesetzeskonform
 Von 35 Spielhallen in Tempelhof-Schöneberg werden nur zwei nach den 2011 festgelegten Bestimmungen betrieben. Warum das so ist. [...]
mehr...

03.07.2019  Hagener Spielhallen-Prozess: „Haben das Geld verballert“
 48 Millionen Euro sollen hinterzogen worden sein: Wie der Hauptangeklagte Im Spielhallen-Prozess sehr emotional ein Geständnis abgelegt hat. [...]
mehr...

01.07.2019  Pressemitteilung - GLÜXXINALE! Applaus, Applaus! Feiern Sie mit uns die Gewinner*innen des Videowettbewerbs für Berufskollegs aus NRW!
 Wir laden Sie herzlich ein zur Preisverleihung des Videowettbewerbs Wenn das Zocken keinen Spaß mehr macht: am Freitag, den 5.7.2019, von 11 bis 15 Uhr in der Jugendherberge Düsseldorf (Düsseldorfer Straße 1). Die Landeskoordinierung Glücksspielsucht NRW hat im Präventionsprojekt Glüxxit – Wer nicht zockt, gewinnt! einen Videowettbewerb ausgeschrieben. Schülerinnen und Schüler der NRW-Berufskollegs waren aufgerufen, Videos zum Thema „Wenn das Zocken keinen Spaß mehr macht“ einzureichen. 27 Klassen haben an dem Wettbewerb teilgenommen. [...]
mehr...

27.06.2019  Stadt gewinnt vor Gericht - Aus für fünf Spielhallen in Münster
 Münster - Seit über zwei Jahren brauchen Spielhallen in Nordrhein-Westfalen eine besondere Erlaubnis, um ihr Geschäft fortführen zu dürfen. [...]
mehr...

24.06.2019  NHS eröffnet die erste Klinik für Glücksspielsucht in Großbritannien
 In der ersten Klinik dieser Art in Großbritannien können Kinder ihre Spielsucht behandeln lassen. [...]
mehr...

22.06.2019  Mutter geht im Casino zocken – und lässt weinendes Kleinkind im Auto zurück
 Eine 35-jährige Mutter hat ihr Kleinkind im Auto zurückgelassen, um in Ruhe Zocken gehen zu können. Doch als sie von der Polizei kontrolliert wird, fällt die aus allen Wolken. [...]
mehr...

18.06.2019   Abhängigkeit: Berufskolleg-Schüler im Visier der Glücksspielindustrie
 Siegen. Auffällig häufig laufen männliche Jugendliche Gefahr, in eine Glücksspielsucht abzurutschen. Das Berufskolleg Technik Siegen will gegensteuern.
mehr...

18.06.2019  Projekt am Reckenberg-Berufskolleg: Warum Glücksspiel zur Sucht werden kann Vor allem im Internet lauern Gefahren
 Rheda-Wiedenbrück (WB). »Glüxxit – wer nicht zockt, gewinnt«. Das ist ein Präventionsprojekt, an dem sich zwei Klassen der Ausbildungsvorbereitung des Reckenberg-Berufskollegs beteiligt haben. Begleitet von ihren Lehrern und den an der Schule tätigen Schulsozialarbeitern spielten sich die Jugendlichen mittels Fernbedienung und Keypad durch ein interaktives Quiz zum Thema Glücksspielsucht.
mehr...

18.06.2019  Sportwetten und Online-CasinosIm Paradies für Glücksspielanbieter
 Online-Glücksspiele sind in Deutschland verboten, dennoch wächst der Markt rasant. Die Bundesländer streiten seit Jahren über eine Regulierung. Davon profitieren die Anbieter von Sportwetten oder Online-Casinos – und die organisierte Kriminalität. Von Matthias Becker und Tim Zülch
mehr...

18.06.2019  Wette versaut? Tippspieler verklagt die DFL nach aberkanntem Tor
 Diese Geschichte über Glücksspiel ist einfach zu kurios, um sie zu ignorieren. Ein aberkanntes Tor in der Partie zwischen Nürnberg und Schalke [...]
mehr...

13.06.2019  Schulden, Isolierung, Verwahrlosung - Bilanz eines Spielsüchtigen
 Als Nils erstmals Geld in einen Automaten steckt, ahnt er nicht, dass sein Leben danach ein anderes sein würde. Über den schnellen Weg in die Spielsucht - und den langen, beschwerlichen Ausstieg. [...]
mehr...

11.06.2019  Glücksspiel in Neuss - Zäher Kampf gegen die Spielhallen
 Neuss Die Stadt möchte die Zahl der Spielhallen auf fünf reduzieren. Dagegen wurden 41 Klagen am Verwaltungsgericht eingereicht. [...]
mehr...

07.06.2019  Eröffnet bald endlich das Casino in GTA Online?
 Seit dem Release 2013 steht in Los Santos ein Casino, doch Poker und Blackjack waren in GTA Online nie ein verfügbarer Zeitvertreib, denn das Casino ist seit jeher geschlossen. [...]
mehr...

06.06.2019   Forscher Tobias Hayer berichtet in Paderborner Berufskolleg über Risiken - »Glücksspiel macht Spaß, aber...«
 Von Lukas Brekenkamp
Paderborn (WB). Egal ob Sportwetten, Spielothek oder gar das Casino – wohl jeder ist mit Glücksspiel schon in Kontakt gekommen. Doch was für ein Suchtrisiko dahinter stecken kann, ist manchen nicht klar. Glücksspielforscher Tobias Hayer erklärt die Hintergründe. [...]

mehr...

06.06.2019  Neue Regelungen: Online-Zock-Anbietern droht das Ende ihres Geldregens
 Wettbüros und Casinos im Internet setzen Milliarden um – doch Hunderttausende Spielsüchtige leiden. Kommen bald härtere Regeln? [...]
mehr...

04.06.2019  Thüringen will strengere Regeln zur Bekämpfung von Wettsucht
 Erfurt/Leipzig (dpa) - Die Thüringer Regierung drängt bei kommerziellen Sportwetten auf einen besseren Schutz gegen Wett- und Glücksspielsucht. [...]
mehr...

31.05.2019  Spielhallen-Räuber erbeutete mehrere tausend Euro
 Ratingen. Mit mehreren tausend Euro gelang einem Spielhallen-Räuber in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag die Flucht. [...]
mehr...

31.05.2019  Untreue in 104 Fällen Spielsüchtiger Ex-Mitarbeiter der Kreisverwaltung verurteilt
 Gummersbach - Irgendwann verlor er erst den Überblick, dann die Kontrolle: 104 Mal bediente sich ein heute 32-jähriger als Mitarbeiter der Kreisverwaltung an Geldern [...]
mehr...

28.05.2019  Profis und Manager festgenommen - Spanischem Fußball droht Manipulationsskandal
 Mehrere Profis und Manager sollen in Spanien Liga-Spiele manipuliert und bei Sportwetten abkassiert haben. Unter den Festgenommenen sind auch Aktive. [...]
mehr...

27.05.2019  Prozess gegen sogenannten "Casino-Clan" beginnt
 Sie sollen Automaten in ihren Spielhallen manipuliert und damit Steuern im großen Stil hinterzogen haben: [...]
mehr...

27.05.2019  Teenager für Raubüberfall auf Höxteraner Spielhalle verurteilt
 Der 16-Jährige und sein Spießgeselle hatten sich erst am Tattag kennengelernt. Sie bedrohten einen 58-Jährigen mit einer Machete [...]
mehr...

26.05.2019  Bewaffneter Mann überfällt Spielhalle in Bochum-Langendreer
 Bochum. Ein bewaffneter Mann hat in der Nacht zum Sonntag eine Spielhalle in Bochum-Langendreer überfallen. Er erbeutete Bargeld und flüchtete. [...]
mehr...

21.05.2019  Entwurf zur Neuregelung des Niedersächsischen Glücksspielgesetzes
 NIEDERSACHSEN. Das Niedersächsische Glücksspielgesetz soll neu geregelt werden. Einen entsprechenden Gesetzentwurf hat die niedersächsische Landesregierung am heutigen Dienstag zur Verbandsbeteiligung freigegeben. [...]
mehr...

16.05.2019  Dieser Betreiber muss 50 Spielhallen in Berlin schließen
 Berlin. Im Kampf gegen Spielhallen in Berlin kommen die Behörden ein großen Schritt voran. [...]
mehr...

15.05.2019  Berlin & Brandenburg - Unzuverlässigkeit: Aus für rund 50 Berliner Spielhallen
 Berlin (dpa/bb) - Rund 50 Spielhallen in mehreren Berliner Bezirken müssen wegen Unzuverlässigkeit des Betreibers geschlossen werden. [...]
mehr...

13.05.2019  Gesetzesänderung: Erst drei Spielhallen geschlossen
 Wuppertal Nach Ansicht der Stadt müssten 22 weitere aufgeben. Doch die Betreiber zogen vor Gericht. [...]
mehr...

10.05.2019  Protest mit Erfolg: Die Spielhalle kommt nicht
 Drensteinfurt – „Das Vorhaben ist planungsrechtlich unzulässig, einen Bauvorbescheid für das beantragte Vorhaben erteilen wir nicht. [...]
mehr...

09.05.2019  Stadt will Spielhallen & Co. an Neuer Bahnhofstraße verhindern
 Hamm – Seit Jahren werden Maßnahmen getroffen, den Wildwuchs an Vergnügungsstätten in der Innenstadt stoppen. [...]
mehr...

09.05.2019  Paderborn will eine Steuer für Wettbüros einführen
 Ab 1. Juli soll die Wettbürosteuer gelten. Sabine Kauke
Paderborn. Die Stadt Paderborn will künftig eine Wettbürosteuer erheben. Diese soll drei Prozent des von den Wettkunden eingesetzten Gesamtbetrags betragen. [...]

mehr...

07.05.2019  Glückspielgesetz zieht kaum Schließungen nach sich
 Seit Ende 2017 müssen Spielhallen mindestens 350 Meter voneinander entfernt liegen. [...]
mehr...

06.05.2019  In Deutschland können sich Online-Casinoanbieter nicht auf Dienstleistungsfreiheit berufen
 In dem Bestreben, ihr Online-Casino auch auf dem deutschen Markt anbieten zu können, berufen sich die Anbieter illegaler Online-Casinos immer wieder auf die in der EU geltende Dienstleistungsfreiheit. [...]
mehr...

30.04.2019  Bis zum Jahr 2021 soll sich die Zahl der Glücksspielautomaten in Bergkamen fast halbieren
 Bergkamen will seinen Ruf als „Hauptstadt der Spielhallen“ im Kreis Unna loswerden. Inzwischen gibt es auch wirksame rechtliche Mittel dazu. Aber die erfordern auch einen langen Atem. [...]
mehr...

29.04.2019  Polizei fahndet nach zwei Männern - Unbekannte überfallen mit Waffen Bonner Spielhalle
 Bonn - Zwei noch unbekannte Männer haben am Sonntagabend eine Spielhalle in der Bonner Kasernenstraße überfallen [...]
mehr...

26.04.2019  Berliner Bezirksamt beschlagnahmt illegale Spielautomaten
 Berlin (dpa/bb) - Der Bürgermeister von Berlin-Mitte, Stephan von Dassel, will in seinem Bezirk stärker gegen illegal aufgestellte Spielautomaten vorgehen. [...]
mehr...

26.04.2019  Kerstin Ott: Obdachlos & spielsüchtig! "Ich habe drei Monate in einem Auto geschlafen"
 Kerstin Ott, 37, gehört zu den erfolgreichsten Schlager-Sängerinnen Deutschlands! Doch die Musikerin blickt auf eine traurige Vergangenheit zurück ... [...]
mehr...

24.04.2019  Glücksspielgesetz ohne Konsequenzen
 Eigentlich hätten Spielhallen in Löhne schließen müssen, gezockt wird dort aber immer noch. Haarscharf muss die Stadt die Schließung begründen und daran scheitert es. „Die Macht der Lobby ist erschreckend“ [...]
mehr...

24.04.2019  Maskierte Räuber mit Schusswaffe überfallen Spielhalle - Zeugensuche
 Köln (ots) - Um kurz nach Mitternacht (24. April) haben zwei Räuber mit schwarzen Sturmhauben eine Spielhalle auf der Bergisch Gladbacher Straße im Kölner Stadtteil Hohlweide überfallen. [...]
mehr...

23.04.2019  In einer Wohnung mitten in der Kölner City - Illegales Casino: Spielautomat zur "Geldfressmaschine" umgebaut
 Köln - Glücksspielfahnder haben ein illegales Spielcasino in einer umgebauten Wohnung in der Kölner Innenstadt ausgehoben. [...]
mehr...

17.04.2019  Suchtforscher fordern mehr Kontrolle von Online-Casinos und Glücksspielautomaten
 Neues Jahrbuch Sucht 2019 vorgestellt - Größte Probleme durch Alkohol und Tabak

Suchtexperten haben strengere Kontrollen und mehr Regulierung von Onlinespielcasinos und Glücksspielautomaten gefordert. Sie seien wie alle Glücksspiele so konstruiert, dass ein Großteil der Umsätze mit süchtigen oder zumindest problematischen Spielern gemacht werde [...]
mehr...

17.04.2019  Alarmierende Studie Sucht-Experten schlagen besonders bei einer Sache Alarm
 Von Sebastian Oldenborg
Köln Die Zahlen sind alarmierend: Jeder Bundesbürger trinkt pro Jahr rund eine Badewanne voller alkoholischer Getränke. Vergangenes Jahr wurden unglaubliche 74,36 Milliarden Zigaretten in Deutschland konsumiert! Rauchen gehört nach wie vor zu den Haupt-Todesursachen. Das sind nur zwei Kernaussagen des neuen „DHS Jahrbuch Sucht 2019“, das die Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen e.V. (DHS) am Mittwoch vorstellte. [...]

mehr...

17.04.2019  DHS Jahrbuch Sucht 2019: Verbot von Onlinecasinos in Deutschland wird vielfach übergangen
 Für Glücksspielanbieter erweist sich der Vertriebsweg Internet als zunehmend attraktiv. Dies gilt insbesondere für Onlinecasinos. Ihr Anteil am Gesamtmarkt liegt sogar noch vor den Onlinesportwetten. [...]
mehr...

17.04.2019  Daten und Fakten zum Suchtverhalten der Deutschen
 Zwar sank der Gesamtverbrauch von alkoholischen Getränken im Jahr 2017 leicht gegenüber dem Vorjahr. Mit 131,1 Liter pro Kopf (2016: 134,3 l) ist Alkohol jedoch nach wie vor Volksdroge Nummer Eins in Deutschland. [...]
mehr...

17.04.2019  Hohes Suchtrisiko durch Alkohol, Tabak und Glücksspiel
 Alkohol und Tabak sind weiter die Suchtmittel Nummer 1 in Deutschland - so steht es im "Jahrbuch Sucht 2019". Eine hohe Gefahr der Abhängigkeit geht demnach auch von Online-Casinos aus. Die sind zwar verboten, viele Anbieter ignorieren das aber. [...]
mehr...

17.04.2019  Alkohol, Medikamente, Glücksspiel - So süchtig ist Deutschland
 Das Jahrbuch für Sucht listet auf, wie abhängig die Menschen in der Bundesrepublik sind. Es zeigt: Nicht illegale Drogen sind das Hauptproblem. Jeder sechste Erwachsene gilt als Risikotrinker. [...]
mehr...

17.04.2019  Suchtforscher werfen Glücksspielindustrie Gesetzesverstöße vor
 Berlin – Durch technische Tricks an Geldautomaten hebelt die Automatenindustrie geltende Gesetze aus. [...]
mehr...

17.04.2019  500.000 Deutsche haben ein Problem mit ihrem Spielverhalten
 Ein Videobeitrag von welt.de
mehr...

17.04.2019  Deutschland zockt, raucht und trinkt zu viel
 Bier, Zigarette und Co.: Einmal im Jahr listet das Jahrbuch Sucht auf, wie abhängig die Deutschen sind – von Alkohol, Tabak, Medikamenten oder Glücksspielen. [...]
mehr...

14.04.2019  Betreiber von Spielhallen erhalten immer seltener eine Betriebserlaubnis
 Die Expansion von Spielhallen in Berlin ist gestoppt und eine Trendwende eingeleitet. Auch im Bezirk gibt es immer weniger Spielhallen und die Betreiber von Spielgeräten werden konsequenter überwacht. [...]
mehr...

10.04.2019  Arbeitskreis Kriminalitätsvorbeugung: Stadt kämpft vergeblich gegen Wettbüros
 Duisburg 65 Wettbüros gibt es in Duisburg zurzeit – Tendenz steigend. Die Stadt kann aus rechtlichen Gründen nicht einschreiten, erklärte Dezernent Paul Bischof am Dienstag. Bei den Spielhallen sieht es etwas anders aus.
mehr...

02.04.2019  Mäßiger Erfolg bei der Bekämpfung von Glücksspielsucht
 Mülheim. Zahl der Geldspielgeräte konnte bereits reduziert werden. Aktuell gibt es über 500 Geräte in Mülheim. Die Stadt kämpft gegen Härtfellregelungen. [...]
mehr...

30.03.2019  Unerlaubtes Glücksspiel: Verfahren gegen Borussia Dortmund eingeleitet
 Der BVB wirbt auf seiner Website für den Wettanbieter bwin. Weil das Unternehmen auch illegale virtuelle Glücksspiele anbietet, droht dem Verein nun ein Werbeverbot. [...]
mehr...

29.03.2019  Kosovo verbietet Glücksspiele für ein Jahrzehnt
 Nach dem gewaltsamen Tod von zwei Casino-Angestellten ist im Kosovo Glücksspiel für ein Jahrzehnt verboten worden. [...]
mehr...

27.03.2019  Hessen - Polizei lässt Spielhalle schließen
 Groß-Gerau (dpa/lhe) - Bei der Kontrolle von elf Gaststätten und Spielhallen haben Ermittler im Raum Rüsselsheim etliche Verstöße festgestellt. [...]
mehr...

27.03.2019  Komplizin bei Raubüberfall auf Spielhalle in Lage? 22-Jährige erneut vor Gericht
 Lage/Detmold. Der Raubüberfall auf eine Spielhalle in Lage landet erneut vor Gericht. [...]
mehr...

25.03.2019  Änderung des Staatsvertrags: Bundesländer erwägen Totalüberwachung des Online-Glücksspiels
 Das Glücksspiel im Internet zieht in Deutschland immer mehr Menschen an. Wenn es nach den Staatskanzleien der Länder geht, droht diesen bald die Totalüberwachung. [...]
mehr...

22.03.2019  Unbekannte überfallen Spielhalle und fesseln Angestellte
 Dortmund. Die Polizei Dortmund sucht Zeugen. Unbekannte sollen eine Spielhalle überfallen haben. Sie fesselten eine Angestellte und sperrten sie ein. [...]
mehr...

21.03.2019  SWR Tagesgespräch mit Ilona Füchtenschnieder, Fachverband Glücksspielsucht - Freigabe von Glücksspiel ist „Horrorszenario“
 Süchtige könnten zuhause im Schlafanzug "Haus und Hof" verspielen, wenn Glücksspiel im Netz erlaubt wird. Das befürchtet Ilona Füchtenschnieder, Vorsitzende des Fachverbands Glücksspielsucht. [...]
mehr...

21.03.2019  Kiel darf Online-Glücksspiel weiter erlauben
 Schleswig-Holstein darf seine 23 Lizenzen für Online-Casinospiele bis Mitte 2021 verlängern. Die Glücksspiel-Konzerne dürfen für ihre Dienste bis dahin weiter mit dem Landeslogo werben. Das haben die Ministerpräsidenten am Donnerstag auf ihrer Konferenz in Berlin beschlossen. [...]
mehr...

21.03.2019  Länder beschließen Neuregelung des Sportwettenmarkts
 Berlin (dpa/lno) - Die Länder haben sich auf eine zeitlich befristete Neuregelung des Sportwettenmarktes geeinigt. [...]
mehr...

19.03.2019  Lootboxen in Videospielen - Taschengeld für Pixelmüll
 866 Millionen Euro gaben deutsche Gamer im ersten Halbjahr 2018 für In-Game-Käufe aus. Ein guter Teil davon dürfte für sogenannte Lootboxen ausgegeben worden sein. [...]
mehr...

17.03.2019  Verzockt: "Ich habe mich finanziell absolut ruiniert"
 Dass Glücksspielsucht im Gefängnis enden kann, hat Stefan Börner erlebt. Er verspielte rund eine Million Euro, bis zu 4.000 Euro pro Tag. 2006 wurde er vom Landgericht Halle zu vier Jahren Haft verurteilt. [...]
mehr...

15.03.2019  Bewaffnete überfallen Spielhalle in Siegburg
 Siegburg. Eine Spielhalle an der Luisenstraße in Siegburg ist am späten Donnerstagabend von bewaffneten Tätern überfallen worden. Die Täter erbeuteten Bargeld und flohen in Richtung Innenstadt. [...]
mehr...

13.03.2019  Angestellte mit Pistole bedroht Räuber überfällt Spielhalle in Porz-Urbach
 Porz - Ein Räuber hat am Mittwochmorgen ein Spielhalle in Köln-Urbach überfallen. [...]
mehr...

11.03.2019  Psychologe warnt - „Online-Sportwetten erhöhen das Suchtrisiko noch einmal“
 Mit dem Boom der Sportwetten steigt die Zahl der Süchtigen und Gefährdeten. Ein Experte sagt, welche Frühindikatoren es gibt – und nennt Gegenmaßnahmen. Es gibt ein großes Problem im Vergleich zu anderen Abhängigkeiten. [...]
mehr...

10.03.2019  Müll, Dreck, Wildpinkler: So lebt es sich neben Bielefelder Spielhallen
 Unmut nimmt zu: Brackweder klagen über gestörte Nachtruhe und andere Unannehmlichkeiten. Sie kämpfen damit gegen eine Branche, die finanzstark und streitlustig ist [...]
mehr...

 
Termine
 
 
 
 
 
 
  




Zur Onlineberatung TÜRKÇE ONLINE DANIŞMA
 
  NEUE VIDEOS:
Der Sucht ein Gesicht geben
  
  Videoclips mit Interviews von Glücksspielsüchtigen, Angehörigen und Experten. » mehr...
 
   MATERIALIEN:
   Materialien der Landeskoordinierungs- stelle:
Hier finden Sie Materialien zum Bestellen
mehr...
 
  
  Aktuelle Kampagne:
Hier finden Sie weiteres Material zum Bestellen. mehr...